ÜBER MICH

 

 Für alle neugierigen, hier mein Bild. Wie Ihr sicher erraten habt, ist die Astronomie mein Hobby. Mein Interesse gilt dabei hauptsächlich der visuellen Beobachtung.

Ich bin Jahrgang 1970 und wohne im schönen Bocholt/NRW.

Von Beruf bin ich Techniker einer Optikfirma hier im Raum.

Im Jahr 1993 fing alles mit einem Meade Explorer 4500 (4"Newton) an. Nachdem die typischen Hürden eines Einsteigers überwunden waren, keimte der Wunsch, die gesehenen Objekte auch fotografisch festzuhalten. Mit einem Vixen Refraktor und einer motorisierten GP-Montierung, gelangen dann auch bald die ersten Bilder von Mond, Planeten und Gasnebeln. Auch die Sonnenfinsternis 1999, die ich von Saarbrücken aus erlebte, war damit wunderbar zu sehen.

Seit 1999, als eine kleine Gruppe begeisterter Amateurastronomen, die Sternfreunden Borken e.V. gründeten, bin ich dort als Mitglied aktiv. Seit Mai 2003 steht uns eine eigene Sternwarte mit einem Meade 16" LX200 GPS zur Verfügung. Öffentliche Beobachtungsabende sowie die Beobachtung aktueller Ereignisse am Firmament, bieten nun ein abwechslungsreiches Betätigungsfeld.